Rückblick: Job4u 2015

21.09.2015

Lange haben wir uns auf sie vorbereitet, nun ist sie schon wieder vorbei: die diesjährige Ausbildungsmesse Job4u in der Weser-Ems-Halle in Oldenburg.

Um in diesem Jahr besonders anschaulich über die Ausbildung bei AMF-Bruns berichten zu können, haben unsere Azubis ein eigenes Ausstellungsstück, einen Trogschneckenförderer mit Pneumatikschieber konstruiert und hergestellt. Für dieses Projekt haben unsere Azubis zum Technischen Produktdesigner, zum Mechatroniker und zum Feinwerkmechaniker unter der Leitung von Armin Janßen zusammengearbeitet.

Anhand dieses Trogschneckenförderers konnten unsere Azubis den Messebesuchern genau erklären was sie in der Ausbildung bei AMF-Bruns bereits gelernt haben. 

Zur optimalen Vorbereitung auf die Job4u hat unser Messeteam ein paar Tage vor der Messe an einem kleinen Coaching unter der Leitung von Managementtrainer Michael Bümmerstede teilgenommen. In diesem Workshop wurde dargestellt, was eine erfolgreiche Messepräsenz auszeichnet und wie die Azubis auf die Fragen der Besucher antworten können. Darüber hinaus haben die Azubis gelernt, was eine erfolgreiche Kommunikation und Selbstdarstellung ausmacht.

Nach so viel guter Vorbereitung verlief die Job4u 2015 für AMF-Bruns sehr erfolgreich. Unser Messeteam hat zahlreiche tolle Gespräche geführt und konnte den Messebesuchern einen tiefen Einblick in die Ausbildung bei AMF-Bruns bieten. Neben unserem Ausstellungsstück lenkten unsere Messe T-Shirts die Aufmerksamkeit der Besucher auf AMF-Bruns. 

An dieser Stelle möchten wir uns bei unseren Azubis für ihr Engagement und ihren Einsatz sowie den Messebesuchern für die tollen Gespräche bedanken und widmen uns der Vorbereitung für die Job4u 2016.

Unser Messeteam (v.l.): Armin Janßen, Niklas Alberding, Timon Laabs, Jonas Lakewand, Malte Wittje, Daniel Sturz, Timon Jasper, Jannis Frers und Mareke Gerdes

Stolz wurde das Ausstellungsstück präsentiert.

Gut vorbereitet hatte unser Messeteam viele Informationen und Antworten auf alle Fragen für die Messebesucher parat.

AMF-Bruns Info-Material

Du willst noch mehr über AMF-Bruns erfahren? Hier findest Du aktuelle Unternehmens-Broschüren, die für Dich interessant sein könnten.

weiter

Wir warten auf Deine Bewerbung!

AMF-Bruns GmbH & Co. KG
Personalabteilung
Hauptstraße 101 | D-26689 Apen 

Telefon: +49 (0) 44 89 / 72-7130
Web: www.amf-bruns.de
Email: karriere@amf-bruns.de